Grossraum

Grossraum
пол., нем. "большое пространство" (категория социальной и геополитической теории К. Шмитта; согласно этой теории, процесс развития государств является стремлением к обретению наибольшего территориального объема; принцип имперской интеграции является выражением логического и естественного человеческого стремления к синтезу; этапы территориального расширения государства, таким образом, соответствуют этапам движения человеческого духа к универсализму; этот геополитический закон распространяется и на техническую, и на экономическую сферы; начиная с некоторого момента техническое и экономическое развитие государства требует количественного и качественного увеличения его территорий; при этом не обязательно речь идет о колонизации, аннексии, военном вторжении; становление "большого пространства" может проходить и по иным законам — на основании принятия несколькими государствами или народами единой религиозной или культурной формы)
See:

Англо-русский экономический словарь.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "Grossraum" в других словарях:

  • Grossraum — Dieser Artikel behandelt einen demographischen Begriff. Weitere Bedeutungen von Agglomeration sind unter Agglomeration (Begriffsklärung) aufgeführt. Eine Agglomeration (lat. agglomerare „fest anschließen“) ist nach Definition der UNO von 1998… …   Deutsch Wikipedia

  • Grossraum Diesel Triebwagen — MaK GDT Anzahl: 13 Hersteller: MaK Baujahr(e): 1953–1961 Achsformel: (1A) (A1) …   Deutsch Wikipedia

  • Krankentransportzug — Krankentransportzüge (KrTrspZg) waren im Sanitätswesen der Bundeswehr zu Zeiten des Kalten Krieges im rückwärtigen Korpsgebiet für die Evakuierung versorgter Patienten von den Hauptverbandplätzen und Lazaretten hin zu den Reservelazaretten in der …   Deutsch Wikipedia

  • Allreal — Holding AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Allreal Holding — AG Rechtsform Aktiengesellschaft ISIN CH0008837566 Gründung 19 …   Deutsch Wikipedia

  • BERNMOBIL — Basisinformationen Unternehmenssitz Bern 14 Vorstandsmitglieder Regula Rytz Theres Roder Barbara Hayoz Barbara S …   Deutsch Wikipedia

  • BernMobil — Basisinformationen Unternehmenssitz Bern 14 Vorstandsmitglieder Regula Rytz Theres Roder Barbara Hayoz Barbara S …   Deutsch Wikipedia

  • Bernmobil/Historic — Historische Berner Trams von Bernmobil, anlässlich des Dampftramfest im Depot Eigerplatz im Jahre 2004 Erst Ende der 1960er Jahren entstand in der Stadt Bern, wie zeitlich in andern Städten auch, das öffentliche Bewusstsein zur Bewahrung… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernmobil/Historischer Fahrzeugpark — Historische Berner Trams von Bernmobil, anlässlich des Dampftramfest im Depot Eigerplatz im Jahre 2004 Erst Ende der 1960er Jahren entstand in der Stadt Bern, wie zeitlich in andern Städten auch, das öffentliche Bewusstsein zur Bewahrung… …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrplanfeld 151 — Die S Bahn Léman ist die geplante S Bahn um den Genfersee (fr. Lac Léman), unter Einschluss der Grossräume von Lausanne und Genf. Im Französischen wird sie als RER Léman bezeichnet. Im Raum Lausanne sind seit Dezember 2004 schon sieben Linien im… …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrplanfeld 200 — Die S Bahn Léman ist die geplante S Bahn um den Genfersee (fr. Lac Léman), unter Einschluss der Grossräume von Lausanne und Genf. Im Französischen wird sie als RER Léman bezeichnet. Im Raum Lausanne sind seit Dezember 2004 schon sieben Linien im… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»